Aufnahmeprogramme für Musik aus dem Internet

Aufnahmeprogramme fuer Musik aus dem Internet

Wurde in früheren Zeiten Musik noch aus dem Radio aufgenommen, so geschieht das heute über das Internet. Die Qualität ist deutlich besser und Sie müssen kein Computerexperte sein, um Musik aus dem Internet aufzunehmen und abzuspielen. Zudem ist das Aufnehmen völlig legal, während Sie vielleicht Musik downloaden und hinterher merken, dass der Download illegal war.

Einfach und gut

Mit dem kostenlosen „Total Recorder Standard Edition“ nehmen Sie Musik aus dem Internet, entweder von einer CD, oder aber über ein Mikrofon auf. Diese Musik speichern Sie dann auf Ihrem eigenen Rechner ab. Auch Gespräche können Sie mit „Total Recorder Standard Edition“ aufnehmen und die Mitschnitte später in unterschiedlichen Formaten archivieren. Mit der Hilfe des Schedulers können Sie zudem Musik aufnehmen, auch wenn Sie gerade nicht am Computer sitzen. Mit dem „SoundTap Streaming Audio Recorder“ nehmen Sie Musik aus dem Internet in digitaler Qualität auf, wenn Sie zum Beispiel online Internetradio hören. Die Software ist außerdem in der Lage, andere Audioformate in eine WAV- oder in eine MP3-Datei umzuwandeln.

Aufnahmeprogramme für Kenner

Mit „StreamWriter“ zeichnen Sie MP3-Streams von unterschiedlichen Internetradiosendern auf. Sie stellen dabei individuell ein, welche Puffergrößen Sie möchten. Eher kurze Songs, bei denen am Ende Werbung gesendet wird, können Sie von der Aufnahme ausschließen. Zudem gibt es die Möglichkeit, dass „StreamWriter“ nur die Lieder aufnimmt, zu denen auch die Metadaten bekannt sind. So verhindern Sie, dass völlig unbekannte Lieder auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mit „Free Sound Recorder“ schneiden Sie Audiospuren mit, die durch eine einfache Soundkarte ausgegeben werden. Online-Telefongespräche, aber auch Musik aus dem Internetradio wird ganz nach Wunsch entweder als MP3-, WMA- oder WAV-Datei in einem Ordner Ihres Computers abgespeichert.

Unkompliziert Musik aufnehmen und hören

Das Programm „Audio Recorder Pro“ ermöglicht es Ihnen, Musik aus dem Internet auf Ihrem Computer wahlweise im MP3-, WAV- oder auch im OGG-Format aufzunehmen. Das Programm schneidet alles mit, was über Ihre Soundkarte, eine TV-Karte oder ein Mikrofon läuft. Zudem haben Sie mit „Audio Recorder Pro“ die Möglichkeit, sogenannte ID3-Tags Ihrer Aufnahmen noch einmal zu bearbeiten und auch die von Ihnen gewünschte Qualität können Sie immer selbst bestimmen. Für alle Programme gibt es eine Demo-Version, mit der Sie eine Stunde lang aufzeichnen und dann vergleichen können.

Bild: Screenshot StreamWriter

Ähnliche Artikel:

  1. Musik downloaden kostenlos legal